Sonntag, 19. April 2015

Alles auf Start

Ich starte diesen Blog um meine Fotos nicht nur auf flickr zu zeigen, sondern auch hier und dazu die Geschichte dahinter.
Ich habe mich inspirieren lassen. Und ich danke dafür.

Mein erster Post sollte etwas besonderes sein. Ein verlorener Platz.
Ein "lost place".
Ich wollte schon lange dort hin, eine Kirchenruine an der A44. Unzählige Autofahren habe ich sie gesehen, sie stand auf meinen Platz der "lost Places" ganz oben. Heute  habe ich sie besucht.
Und festgehalten was mich schon lange beschäftigte.

Wie findet Ihr die Bilder???





Kommentare:

  1. Vor allem das Bild rechts oben ist toll.
    Ich liebe solche Ruinen, wo wirklich nur noc hein paar Wände stehen und den Rest hat sich die Natur schon zurück geholt!
    Ich finde es super toll, dass du jetzt auch einen Fotografieblog hast, natürlich folge ich dir sofort ;)
    Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva
      ja das war eines der Motive auf die ich mich am meisten gefreut habe.
      Ich habe es immer von der Autobahn während der Fahrt nach Kassel gesehen.
      Freue mich das du mir folgst ...

      Löschen